Loading...
CMD-Netzwerk2016-10-15T18:42:37+00:00

Craniomandibuläre Dysfunktion | CMD

Unter CMD (Cranio-mandibuläre-Dysfunktion) versteht man eine Fehlregulation der Muskel- und Gelenkfunktion der Kiefergelenke – häufig bedingt durch Zahnfehlstellungen. Diese Fehlregulationen können sehr schmerzhaft sein.

Symptome
Ausstrahlende Schmerzen im Bereich der Haslwirbelsäule
Zahn- / Kieferschmerzen
Nacken- und Schulterschmerzen
Rückenschmerzen
Ohrenschmerzen
Schwindel
Tinnitus
Spannungskopfschmerz
Schluckbeschwerden

Das CMD-Netzwerk bildet eine interdisziplinäre Kooperation aus Zahnärzten, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern und Kieferorthopäden die in einem systematischen, interdisziplinären und objektiven Verfahren, den Ursachen von Rückenbeschwerden (vor allem im Hals-, Schulter- und Nackenbereich) auf den Grund gehen und diese systematisch und zielführend beseitigen. Nach Aufstellung der Verdachtsdiagnose „CMD“ beginnt im Netzwerk die interdisziplinäre CMD Therapie:

CMD-Prozess

Über ein innovatives Verfahren kann die CMD-Verdachtsdiagnose objektiv gesichert und bei positivem Ergebnis ein koordinierter Behandlungsplan erstellt werden. So kann vermieden werden, dass Patienten lange und aufwendige Behandlungen erhalten, die mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zu dem gewünschten Behandlungserfolg führen.

Temporäre Bisskorrektur | CMD-Diagnostik
Pathologischer Biss
Pathologischer Biss
Temporär korrigierter Diagnosebiss
Temporär korrigierter Biss
Dauerhaft mit Craniocaps korrigierter Biss
Dauerhaft korrigierter Biss mit Cranio-Caps

Das folgende Beispiel zeigt Ergebnisse von Funktionsanalysen der Halswirbelsäulenmuskulatur zu verschiedenen Zeitpunkten der Therapie. Während die ersten beiden Messungen zur Sicherung der CMD-Diagnose dienen, dokumentiert die dritte Messung den Therapieerfolg nach einer interdisziplinären Behandlung.

CMD-Diagnostik

Funktionsanalyse der Halswirbelsäule mit normalem Biss (blau) | temporär korrigiertem Biss (rot) | mit korrigiertem Biss und Rekonditionierung des neuromuskulären Systems (grün)

Wenn Sie Fragen in Bezug auf eine mögliche CMD haben, stehen Ihnen die Experten des mobilo gerne für eine Beratung zur Verfügung. Weiterhin bieten wir Ihnen die Möglichkeit bei einer bestehenden CMD-Verdachtsdiagnose diese über ein objektives Verfahren zu sichern.